Wozu dient das Filtern von Wasser?

Da Sie wissen, welche Art von Wasser Sie gefahrlos konsumieren können, haben Sie verstanden, dass Leitungswasser der große Gewinner ist, wenn es um Kosten und Umweltbelastung geht.

Aber obwohl es fast überall in Europa trinkbar ist (im Sinne der behördlichen Definition), kann es mit Schadstoffen belastet sein, die Sie weder für sich noch für Ihre Kinder wollen. Es handelt sich vor allem um chemische Verunreinigungen (Pestizide, Nitrate usw.) aus der konventionellen Landwirtschaft, Schwermetall- oder PCB-Verunreinigungen aus der Industrie, aber auch um Rückstände aus der Medizin: Antibiotika - die inzwischen im Verdacht stehen, die Ursache für die Entwicklung resistenter Bakterien zu sein, Östrogen-Progesteron-Pillen, die in der Frauenpille enthalten sind und im Urin ausgeschieden werden, Rückstände von Antidepressiva und sogar von Krebsmitteln).

Einige dieser Schadstoffe sind endokrine Disruptoren (Bisphenol A, Phthalate), deren Gefahren wir inzwischen kennen.

Die Konzentration dieser Abfälle, auch wenn sie oft winzig ist, stellt ein Risiko für unsere Gesundheit dar, da sie sich im Laufe der Zeit im Körper ansammeln und durch den "Cocktail-Effekt", der durch Synergie wirkt.

Aber keine Panik! Es gibt einige einfache Möglichkeiten, sie mit einem Berkey®-Wasserreiniger loszuwerden

Mit Berkey® gefiltertes Wasser trinken

Die verschiedenen Lösungen zum Filtern von Leitungswasser

Die Wasserfilterkanne

Ausgestattet mit einem Aktivkohlefilter, eliminiert er den Geschmack von Chlor, Kalk und Blei. Keine wirklichen Maßnahmen gegen chemische Schadstoffe. Ihr Hauptnachteil ist die Häufigkeit, mit der der Filter gewechselt werden muss (alle 4 bis 6 Wochen, wenn Sie seine Filterleistung beibehalten wollen), die daraus resultierenden Kosten, aber vor allem die Tatsache, dass die Filter möglicherweise bestimmte Verunreinigungen im gefilterten Wasser wieder ausdiffundieren können (und das ist wenig sinnvoll!). Sie können echte mikrobielle Nester sein, wenn sie schlecht genutzt werden, was meistens der Fall ist.

Finden Sie auf der nächsten Seite die eindeutigen Vorteile eines Berkey® Schwerkraftfilters im Vergleich zu einem Wasserfilterkanne: Berkey® Wasserreiniger oder Karaffenfilter?

Osmose-Geräte

Oft aus mehreren Filtern in Reihe aufgebaut, durchläuft das Wasser einen Prozess namens Umkehrosmose, der bestimmte Schadstoffe, aber leider auch alle Mineralien wie Calcium und Magnesium entfernt. Sie sind jedoch essentiell für unser Gleichgewicht und das Trinken von Osmosewasser birgt ein reales Risiko eines Mangels. Aber das Hauptaugenmerk liegt auf dem Filtersystem. In der Tat, um zu funktionieren, ist es notwendig, bei hohem Druck das Äquivalent von 3 bis 7 Liter Wasser zu projizieren, um eine zu produzieren. Dies führt zu einer echten Wasserverschwendung. Die Kosten bleiben sehr hoch, wenn man den Anschaffungspreis des Gerätes, die Kosten für die Erneuerung der Filter und das zurückgewiesene Wasser berücksichtigt.

Filter am Wasserhahn oder unter der Spüle

Diese Filter arbeiten nach dem gleichen Prinzip wie Karaffen mit den gleichen Nachteilen hinsichtlich der Notwendigkeit, die Kartuschen regelmäßig zu wechseln und vor allem der Gefahr, Schadstoffe in das gefilterte Wasser abzugeben.

Schwerkraft-Wasserfilter

Dies ist die am weitesten verbreitete Wasseraufbereitungstechnik der Welt. Sie bestehen aus zwei Teilen: einem oberen Teil, in den das zu filternde Wasser eingeleitet wird, und einem unteren Tank mit einem Hahn, der das gefilterte Wasser speichert und verteilt. Das Wasser fließt auf natürliche Weise durch die Schwerkraft von einem Tank zum anderen durch Filter, die die Schadstoffe zurückhalten. Einfach und effizient.

Ideal für den Einsatz zu Hause, an abgelegenen Orten oder in Notfällen. Sein Hauptvorteil ist, dass er wenig Wartung benötigt, keine Installation erforderlich ist und er überall dort funktioniert, wo er gebraucht wird. Die Kosten pro Liter sind die niedrigsten von allen existierenden Lösungen.

In dieser Kategorie sind Berkey-Filter die besten der Welt! Nein, nein, nein! Im Berkey®Store! predigen wir nicht nur zum Chor, wir können es Ihnen nicht nur beweisen, indem wir Ihnen erklären wie es funktioniert, sondern wir können Ihnen auch alle strengen Analysen zur Verfügung stellen, die an Berkey®-Filtern durchgeführt wurden.

Schließlich finden Sie auf dieser Seite fundierte Ratschläge für die richtige Wahl des Wasserfilters: Die richtige Wahl des Wasserfilters für zu Hause.