Wasseraufbereitung, das Berkey®-Geheimnis

Überall auf der Welt haben Berkey®-Wasserreiniger ihre Qualität und Effizienz bewiesen.
Entdecken Sie, wie sie funktionieren und Sie werden verstehen, warum sie einzigartig sind!

Wie der Berkey® Wasserfilter funktioniert, erklärt von Berkey®Store

Premium-Reinigung

Berkey® Wasserfilter werden aus hochwertigem Edelstahl (SAE304 Standard) hergestellt. Die Sorgfalt bei der Herstellung und Politur machen es zu einem robusten, langlebigen und elegant gestalteten System.

Die natürlichen Berkey® Wasserreinigungssysteme gehören zu den effizientesten und wirtschaftlichsten der Welt. Von ihren Anfängen im Jahr 1835 bis zum heutigen Tag haben sie sich bewährt. Die Schwerkraftfiltration wird von Hilfsorganisationen wie UNICEF und dem Roten Kreuz international in über 140 Ländern eingesetzt.

Berkey®-Systeme sind in der Lage, sowohl behandeltes als auch unbehandeltes Rohwasser aus Quellen wie abgelegenen Seen, Bächen, stehenden Teichen oder jeder anderen unkontrollierten Quelle zu reinigen. Sie können daher die Wasseraufbereitung für den täglichen Gebrauch im Haushalt oder in jeder Notsituation übernehmen, auch wenn Strom und Leitungswasser nicht verfügbar sind.

Gesundheit

Berkey® Filtersysteme sind anderen Wasserfiltrationssystemen weit überlegen weil sie Viren, schädliche pathogene Bakterien, Zysten und Parasiten sowie chemische Verunreinigungen und Unreinheiten entfernen, während wichtige Mineralien die Ihr Körper braucht, erhalten bleiben.

Bequem

Berkey®-Wasserreiniger lassen sich in Minutenschnelle zusammenbauen - ohne Werkzeug, ohne Strom und ohne Wasseranschluss. Die Wartung ist extrem einfach und selten.

Wirtschaftlich

Es ist das wirtschaftlichste Wasserreinigungssystem, das Sie besitzen können, unser Kostenvergleich beweist es! ! Sein einzigartiges Design macht es einfach, die Reinigungselemente zu entfernen und zu reinigen. Ein Paar Black Berkey® Filter ist in der Lage, 1.500 Gallonen Wasser zu filtern, bevor es gewechselt werden muss! Das sind mehr als 10 Jahre Wasserverbrauch, basierend auf einem täglichen Wasserverbrauch von 1,5 Litern für eine 4-köpfige Familie.

Flexibel

Das Berkey®-Reinigungssystem ist so bequem und einfach zu bedienen, Sie es überallhin mitnehmen können in den Urlaub, zu Outdoor-Aktivitäten, zum Camping, zum Bootfahren und ist unentbehrlich bei Naturkatastrophen, Stromausfällen, Stürmen, Überschwemmungen oder lokalen oder nationalen Notfällen, wenn kein aufbereitetes Leitungswasser mehr zur Verfügung steht.


So funktioniert die Filtration

Ein Prinzip, das mehrere Techniken kombiniert.

Mikrofiltration

Berkey®-Reinigungselemente bestehen aus einem einzigartigen System von sechs verschiedenen Medientypen, die in einer sehr kompakten Matrix zusammengefügt sind, die Millionen von mikroskopischen Poren enthält. Diese Poren sind so klein, dass sie das erzeugen, was man als "gewundenen Pfad" bezeichnen kann. Pathogene Bakterien, Zysten, Parasiten, Herbizide, Pestizide, organische Lösungsmittel, flüchtige organische Verbindungen (VOCs), Reinigungsmittel, Trübungen, Sedimente und abgesetzte Mineralien, üble Geschmäcker und Gerüche müssen es passieren. Diese Kanäle sind so klein, dass diese Schadstoffe physikalisch nicht durch sie hindurchgehen können und daher gefangen und aus Ihrem Trinkwasser entfernt werden. Dieser Vorgang wird als Mikrofiltration bezeichnet.

Absorption und Adsorption

Die in Wasserfiltern verwendeten Medien haben einzigartige Adsorptions- und Absorptionseigenschaften. Adsorption ist ein Oberflächenphänomen, bei dem sich Atome, Ionen oder Moleküle an eine feste Oberfläche anlagern. Es entsteht eine ionische Barriere ähnlich der Oberflächenspannung, die es den winzigen Poren ermöglicht, Wasserverunreinigungen, die kleiner als ihre eigene Größe sind, zu blockieren. Dieser Blockierungsprozess ermöglicht es dem Berkey®-Wasserfilter, submikrone Viren zu entfernen, was andere Wasserfilter ohne den Einsatz von Chemikalien wie Jod oder Chlor nicht leisten können.

Schwermetallionen (Mineralmoleküle) wie Cadmium, Chrom, Kupfer, Blei, Quecksilber, Aluminium und andere gefährliche Schwermetalle werden durch einen Ionenaustauschprozess aus dem Wasser entfernt, wobei sie durch elektrische Bindung an das Medium angezogen und umgewandelt werden.

Durchflussmenge

Berkey® Wasserfilter sind aufgrund einer extrem langen "Kontaktzeit" äußerst effektiv bei der Entfernung von Verunreinigungen aus dem Wasser. Andere Systeme verlassen sich auf den Wasserdruck, um Wassermoleküle mit einem Druck zwischen 4 und 6 bar durch die Filterelemente zu drücken. Diese Wassermoleküle kommen nur für einen Bruchteil einer Sekunde mit dem Filtermedium in Kontakt. Im Vergleich dazu werden die Wassermoleküle, die durch die Struktur der Black Berkey®-Elemente laufen, durch die Schwerkraft sanft geschoben und bleiben über einen langen Zeitraum in Kontakt mit dem Medium. Dadurch kann das Filtermedium Verunreinigungen effektiver auffangen. Diese fortschrittliche Technologie wurde in jahrelanger Forschung und Prüfung von Wasserreinigungsspezialisten, Forschern und Ingenieuren entwickelt, verfeinert und bewährt. Die Durchflussmenge bzw. die Einwirkzeit durch die Black Berkey®- Reinigungselemente wurde so berechnet, dass die größtmögliche Entfernung potenzieller Verunreinigungen aus Ihrem Wasser erreicht wird, unabhängig von der Quelle.

Mehr Informationen über Berkey® Wasserfilter?